Der neue Einreichungsvorgang für das Entdecken-Feature von Fortnite

9.9.2021
Von Das Fortnite-Team

Hey, Creators!

Die neue Entdecken-Benutzeroberfläche ist eine große Veränderung für die Spieler, und wir wollen sicherstellen, dass auch Creators sie nutzen und Erfolg mit ihr haben können. Mit dem Entdecken-Update können wir sogar noch mehr eurer Kreationen vorstellen, wobei wir anpassbare Bilder unterstützen und zukünftig auch Trailer. Dieses Update gibt euch die Möglichkeit, all eure harte Arbeit hervorzuheben, damit sie leichter von den Spielern entdeckt werden kann.

Weiter unten erfahrt ihr mehr ...

Wie wirkt sich die Entdecken-Benutzeroberfläche auf Creators aus?

Alle Creators müssen ihre Kreationen über den aktualisierten Vorgang einreichen, um auf der Entdecken-Benutzeroberfläche vorgestellt werden zu können. Falls ihr schon mal eine Insel eingereicht habt, damit sie vorgestellt wird, dann müsst ihr sie erneut über das Fortnite-Entdecken-Einsendungsformular einreichen. Das garantiert allerdings nicht, dass ihr auf der Entdecken-Benutzeroberfläche landet.

Um auf der Entdecken-Benutzeroberfläche landen zu können, müssen Creators über ein Konto verfügen, das komplett auf Unterstütze einen Creator 2.0 umgestellt ist. Weitere Informationen zu Unterstütze einen Creator 2.0 erhaltet ihr auf dieser Seite von Epic Games. Falls ihr noch nicht komplett auf Unterstütze einen Creator 2.0 umgestellt habt und derzeit Inseln veröffentlichen könnt, werdet ihr das auch weiterhin tun können. Allerdings könnt ihr dann nicht auf der Entdecken-Benutzeroberfläche vorgestellt werden.

So reicht ihr eure Kreativmodus-Insel ein 

Zuerst einmal müssen alle Creators ihre Kreationen über die folgende neue Seite einreichen: Fortnite-Entdecken-Einsendungsformular. Wenn ihr eure Insel ändert oder einen Fehler in ihr behebt, müsst ihr sie erneut über das Formular einreichen, damit sie geprüft wird. Das gilt für neu veröffentlichte Inseln und aktualisierte Versionen.

Einsendungsformular
              Kreativmodus-Einsendungsformular von Fortnite

Hinweis: Solange eine eurer Inseln noch geprüft wird, könnt ihr keine weitere Insel einreichen.

Sobald die Version einer Insel geprüft und zugelassen wurde, ist sie im Kreativmodus integriert ... jedenfalls so lange, bis eine neue Version eingereicht und zugelassen wird. Einen ähnlichen Prozess müssen Spieleentwickler durchlaufen, wenn sie eine Zertifizierung für Konsolen erhalten wollen. Wir empfehlen allen Creators, Updates je nach Insel in regelmäßigen Intervallen durchzuführen und dabei Fehlerbehebungen und Verbesserungen zu implementieren. Im Falle von Exploits und anderen ernsthaften Problemen bieten wir Hilfe an, ähnlich wie wir das in der Vergangenheit bei Kreativmodus-LTMs gemacht haben. Wendet euch dafür auf dem Discord-Server des Fortnite-Kreativmodus an einen der Epic-Mitarbeiter, die sich um Entwicklerbelange kümmern.

Was müssen Creators einreichen?

Creators sollten für jede Insel ein Bild und einen Trailer (technische Daten weiter unten) vorbereiten. Damit könnt ihr effektiver das Interesse der Spieler wecken. Zudem müsst ihr natürlich noch die Insel, die ihr einreichen wollt, auswählen.

Folgende Angaben werden im Fortnite-Entdecken-Einsendungsformular benötigt: 

Informationen zur Kreativmodus-Insel

  • Zusätzliche Inselinformationen
  • Titel, Beschreibung und Tags für die Insel
  • Maximale Spieleranzahl

Details zur Insel und Karte des Fortnite-Kreativmodus

      Hinweis: Die obigen Informationen werden automatisch eingetragen, wenn ihr eure Insel auswählt.

Angaben zu Bildern für Kreativmodus-Inseln

  • Aktuell ist es erforderlich, beim Einreichen von Inseln auch Bilder anzufügen. Nehmt dafür ein möglichst aussagekräftiges Bild eures Spiels, das den Spielern Lust auf mehr macht.
  • Anforderungen (können sich noch ändern):
    • Mindestens 1920x1080
    • Bilder und Videos sollten ausschließlich Fortnite-Originalelemente beinhalten oder Elemente, die dir gehören bzw. für deren Benutzung du die Erlaubnis hast.
    • Akzeptiertes Dateiformat: .jpg

Inselbild

                      Hinweis: Bilder im Dateiformat .jpg mit einer Auflösung von mindestens 1920x1080 werden akzeptiert.

Angaben zu Trailern für Kreativmodus-Inseln

  • Es wird ausdrücklich empfohlen, Insel-Trailer einzureichen, die voraussichtlich auch irgendwann auf der Entdecken-Benutzeroberfläche angezeigt werden. Das sind die Anforderungen:
    • Länge: 15–30 Sekunden
    • Dateiformat: .MOV
    • Codec: ProRes
    • Bildfrequenz: Entsprechend der Quelle
    • Seitenverhältnis: 16:9
    • Audio-Bitrate: Unkomprimiert, Stereo
  • Regeln zur Zulassung von Videos
    • Unangebrachte Creator-Namen sind verboten.
    • Das Video muss die erwähnten Anforderungen erfüllen.
    • Abgesehen von der offiziellen Musik und den offiziellen Spiel-Soundeffekten, die von Epic zur Verfügung gestellt werden, dürfen keine Stimmen oder anderes Audio enthalten sein. 
    • Zulässige Musik findet ihr hier: Lizenzierte-Musik-Box
    • Im Video darf kein Text zu sehen sein, auch kein Titel oder Endbild/Filmklappe.
    • Bilder und Videos sollten ausschließlich Fortnite-Originalelemente beinhalten oder Elemente, die dir gehören bzw. für deren Benutzung du die Erlaubnis hast.
    • 100 % der Aufnahmen müssen von tatsächlichem Gameplay sein.
    • Unangebrachte Bildsprache ist verboten.
    • Die Aufnahmen dürfen keine Exploits oder inoffiziellen Inhalte enthalten.
    • Die Community-Richtlinien müssen befolgt werden.

Trailer zur Insel und Karte des Fortnite-Kreativmodus

Hinweis: Länge: 15–30 Sekunden, Dateiformat: .MOV, Codec: ProRes, Bildfrequenz: Entsprechend der Quelle, Seitenverhältnis: 16:9, Audio-Bitrate: Unkomprimiert, Stereo

Kontaktdaten

  • E-Mail-Adresse
  • Discord-Benutzername

Kontaktdaten zur Einreichung für den Fortnite-Kreativmodus

Hinweis: Beim Einreichen müsst ihr euren Discord-Benutzernamen angeben.

Wie werden Inhalte für die Entdecken-Benutzeroberfläche ausgewählt?

Neben der Einführung des neuen Einsendungsformulars haben wir einen neuen Prüfprozess für Inseln (Spiele und Erlebnisse), die auf der Entdecken-Benutzeroberfläche vorgestellt werden sollen.

Alle eingereichten Spiele, Erlebnisse und Updates werden von Epic durchgesehen:

Sobald eine Insel (oder das Update einer bestehenden Insel) für das Vorstellen zugelassen wurde, erscheint sie auf der Entdecken-Benutzeroberfläche. Die Aufnahme neuer Inhalte in die Benutzeroberfläche wird primär von den Spielern vorangetrieben. 

Wir nehmen all diese Änderungen vor, damit wir mehr Community-Kreationen als je zuvor hervorheben und vorstellen können.

Discord-FAQ

Uns ist bewusst, dass das eine große Veränderung für Creators darstellt, und viele von euch, deren Inhalte auf der Entdecken-Benutzeroberfläche vorgestellt werden sollen, haben sicher noch Fragen. Deshalb werden wir zu einem späteren Zeitpunkt ausführliche FAQ zur Verfügung stellen. Bis dahin könnt ihr gern in unseren Entdecken-Kanal auf Discord schauen, wo ihr wichtige Fragen und Antworten findet.