Ein Update zu Fortnite Ranked während Saison Null

7.6.2023
Das Fortnite-Team

Hallo, Community!

Ranked Battle Royale und Null Bauen sind erst vor wenigen Wochen erschienen und wir konnten miterleben, wie sich ein großer Teil der Community auf die Ranked-Reise begeben hat! Schauen wir uns einmal an, was bei der Veröffentlichung von Ranked gut lief und was wir gelernt haben.


Saison Null 

Saison Null ist erst der Anfang für Ranked. Wir werden weiterhin bemüht sein, die unten stehenden Themenbereiche zu evaluieren, während wir Saison Null anpassen, um die bestmögliche Spielerfahrung in Ranked anbieten zu können. Als Erinnerung: Saison Null dauert bis zum Ende von Battle Royale Kapitel 4 – Saison 3 an und während dieser Zeit könnten Änderungen an Ranked vorgenommen werden.


Trio und verfügbare Modi

Wir haben V.24.40 mit dem Ziel veröffentlicht, die Zeit in der Spielersuche zu verringern und die Qualität der Spielersuche für alle Spieler zu verbessern – auch außerhalb von Ranked. Zu diesem Zweck hatten wir uns dazu entschlossen, bei der Veröffentlichung von Ranked das Trio-Format in Battle Royale und Null Bauen zu entfernen. Schnell ist uns aufgefallen, dass Trios eine wichtige Rolle für die Community spielen, und haben das Trio-Format daher am 31. Mai in normalen Battle Royale- und Null Bauen-Matches wieder aktiviert.

Wir sind uns sicher, dass das Trio-Format in normalen Matches in nächster Zeit nur einen sehr geringen Einfluss auf die Qualität und Wartezeit der Spielersuche haben wird. Wir werden in Zukunft verschiedene Teamgrößen und ihren Nutzen weiter evaluieren. Während sich Fortnite weiterentwickelt, werden wir bestimmte Modi aus dem Tresor wieder einführen oder entfernen, um den gleichen hohen Spielstandard für unsere Spieler aufrecht zu halten. 


Wartezeit in der Spielersuche

Eines unserer Ziele ist es, Spieler mit ungefähr dem gleichen Können im Spiel gegeneinander antreten zu lassen, während zeitgleich die Wartezeit in der Spielersuche minimiert wird. Spieler, die schnell in Ranked aufstiegen und über die anfänglichen Spielersuche-Parameter hinausschossen, fanden sich zu Beginn in langen Spielersuchen wieder.

Einige Faktoren trugen dazu bei:

  • Einige Spieler begannen mit höheren Rängen als vorgesehen, wodurch sie in Rängen mit nur sehr wenigen anderen Spielern spielten. Wir konnten dieses Problem bereits wenige Stunden nach der Veröffentlichung von Ranked beheben.

  • Wir machten folgende Anmerkung in unserem ursprünglichen Blog-Post„Die Ränge der von euch oder eurem Team eliminierten Spieler werden [beim Weiterrücken eures Rang-Fortschrittbalkens nach einem Match] berücksichtigt.“ – Dies funktionierte jedoch nicht wie vorgesehen. Spieler, die gute Leistungen in Matches erzielten, in denen das zu erwarten war, erhielten zu viel Fortschritt. Wir arbeiten aktiv daran, dieses Problem bald zu beheben.


Um lange Wartezeiten in der Spielersuche zu verringern, haben wir die Spielersuche-Parameter etwas gelockert, damit Spieler schneller Matches finden. Obwohl diese Lösung bei der Verringerung der Wartezeiten half, landeten einige Spieler hierdurch in Matches mit anderen Spielern, deren Fähigkeiten über oder unter den ihren lagen. Dies ist ein Aspekt, den wir weiterhin verfeinern werden, während wir auf faire Matches für alle Spieler hinarbeiten.


Rangzurücksetzung

Als Teil von Saison Null haben wir vor, die Ränge aller Spieler zurückzusetzen. Die Zurücksetzung erfolgt vor dem Beginn von Ranked in Kapitel 4 – Saison 4 als Test für das Zurücksetzen von Rängen, wie wir dies beim Wechsel zwischen Saisons vorhaben. Dies gibt uns auch die Gelegenheit, unsere Systeme schneller zu verbessern.

Aber keine Sorge, sämtlicher Fortschritt für dringende Ranked-Aufträge bleibt bestehen. Dadurch könnte allerdings das Aussehen eures Emotes „Glorreiches Glänzen“ geändert werden, um eurem neuen Rang zu entsprechen. Wir werden euren aktuellen Rang zum Zeitpunkt der Zurücksetzung zudem beachten, um eure anfängliche Platzierung danach zu bestimmen, so wie wir dies auch beim Saisonwechsel tun werden. Wir planen die Zurücksetzung für V.25.10 und werden euch auf dem Laufenden halten, während wir uns diesem Zeitpunkt nähern. 


Den Unreal-Rang erreichen

Es ist sehr aufregend für uns gewesen, Spielern bei der Jagd nach dem höchsten Rang zuzusehen, und ihr habt unsere Erwartungen für die Anzahl der erforderlichen, großartigen Matches zum Erreichen des Rangs erfüllt. Wir haben allerdings auch euer Feedback gehört, dass diese Errungenschaft bedeutsamer sein sollte.

Um uns diesem Problem zu widmen, werden wir Anpassungen an den Rängen Elite und Champion durchführen, durch die Rangaufstiege erschwert werden. Zusammen mit den zuvor erwähnten Anpassungen sollte die Reise zum Unreal-Rang nun eine noch beachtlichere Leistung darstellen. Diese Änderung wird zusammen mit unserer Rangzurücksetzung eingeführt.


Gameplay in Ranked

Wir bewerten noch immer die Gameplay-Anpassungen, die wir in Battle Royale und Null Bauen für die Veröffentlichung von Ranked durchgeführt haben. Dazu gehören niedrigere Materialobergrenzen, erhöhte Abbauraten und dass Spieler, wenn sie eliminiert werden, 50 von jedem Material fallenlassen. Außerdem haben wir uns entschieden, Lebensraub nicht in Ranked einzuführen. Wir sind uns bewusst, dass Lebensraub eine besonders spielverändernde Mechanik ist, und werden weiter im Auge behalten, wie sich die Abwesenheit von Lebensraub auf Ranked auswirkt.


Fortnite-Wettkämpfe und Ranked

Obwohl sich Ranked noch in Saison Null befindet, machen Fortnite-Wettkämpfe ihre eigenen Veränderungen durch. Turniere werden viele der gleichen Gameplay-Features wie in Ranked beinhalten, obwohl es aus Performance-Gründen weiter Ausnahmen geben wird (Angeheuerte Charaktere, Fahrzeuge und andere Features, die zu Performance-Problemen führen können). Wir werden die Wettkampf-Community über weitere Änderungen in der Zukunft auf dem Laufenden halten.
 



Wir bedanken uns bei euch allen, die Ranked spielen und bei allen, die uns ihr Feedback mitgeteilt haben!