Update V.21.30 für den Fortnite-Kreativmodus

Update V.21.30 für den Fortnite-Kreativmodus

18.7.2022
Das Fortnite-Team

Mit dem Update V.21.30 werden das neue Spielermarkierung-Gerät, die aus Battle Royale bekannte Erstschuss-Schrotflinte sowie neue Galerien eingeführt, darunter die „Verlassene Festung“-Galerie, die Wasserfall-Galerie und die Kuschelbaum-Objekte-Galerie. Außerdem gibt es jede Menge neue Symbole, die bei Geräten wie dem Auszeichnungen-Gerät, dem Tracker-Gerät und dem Leuchtfeuer-Gerät ausgewählt werden können. Darüber hinaus erwarten euch Verbesserungen an der Benutzeroberfläche, Fehlerbehebungen und Anpassungen und vieles mehr!

Änderungen am Kreativzentrum

Falls es euch entgangen ist: Mit Update V.21.20 haben wir ein neues Layout für das Kreativzentrum eingeführt, das darauf fokussiert ist, einen Ort zu bieten, an dem die Community ihre künstlerischen Fähigkeiten vorführen kann. Zu diesem Zweck haben wir die Spielersuche-Portale und vorgestellten Risse entfernt. Stattdessen stehen Creator-Gruppen bis zu 8 goldene Risse im Kreativzentrum zur Verfügung (ein Riss pro Person in der Gruppe). Es gibt auch eine Karte für die Community Picks im Kreativmodus, die vom Creator des Zentrums ausgewählt wird. Außerdem könnt ihr weiterhin in privaten Gruppen spielen, indem ihr die Spielersucheportal-Konsole für diese Karte nutzt.

Spielermarkierung-Gerät

Spielermarkierung-Gerät in Fortnite

Mit dem Spielermarkierung-Gerät könnt ihr eine Markierung erschaffen, mit der auf dem Namensschild eines Spielers spezifische Informationen angezeigt werden können, insbesondere die Kondition, die Schilde, die Ressourcen und der Abstand des Spielers zum Gerät. Der Markierung kann außerdem ein Symbol und ein individueller Text zugeordnet werden. Die Markierungen sind sowohl auf der Hauptkarte als auch auf der Minikarte zu sehen.

Hinweis: Die Spielermarkierung ist erst dann sichtbar, wenn einem Spieler ein Namensschild zugewiesen ist. Sollten die Informationen beim Testen der Insel nicht zu sehen sein, seht nach, ob die Namensschilder in den Einstellungen aktiviert sind. Klickt hierfür auf den Tab „Einstellungen“ im „Meine Insel“-Menü und scrollt nach unten bis zur Option Namensschilder immer anzeigen. Legt dann Für alle oder Für Team fest.

Gegenstand aus Battle Royale: Erstschuss-Schrotflinte

Erstschuss-Schrotflinte in Fortnite

Die Erstschuss-Schrotflinte ist eine einzigartige Schrotflinte, die für Spieler, die häufig nachladen, besonders belohnend ist. Diese Schrotflinte verursacht nämlich Bonusschaden, wenn sie mit einem vollen Magazin abgeschossen wird! Ladet also immer wieder nach dem ersten Schuss nach, um euren verursachten Schaden zu maximieren.

Neue Objekt-Galerien

Mit der neuen Wasserfall-Galerie könnt ihr euren Inseln jetzt Wasserfälle hinzufügen! Außerdem erhaltet ihr über die Kuschelbaum-Objekte-Galerie die Möglichkeit, ein interessantes Gebiet zu erstellen, in dem sich die Kuschelbeauftragte sehr wohlfühlen würde.

Wasserfall-Galerie

Wasserfall-Galerie in Fortnite

Die Wasserfälle sind endlich da! Nun könnt ihr eine Reihe von Wasserfällen in verschiedenen Größen und Formen auf euren Inseln platzieren.

Kuschelbaum-Objekte-Galerie

Kuschelbaum-Objekte-Galerie in Fortnite

Macht eure Inseln mit dem Kuschelbaum zum Paradies für das Kuschelteam.

 

Änderungen an der Benutzeroberfläche und an anderen Features

Das Tracker-Gerät unterstützt jetzt neue Symbol- und Farboptionen für Aufträge! Außerdem haben auch die auf dem HUD angezeigten Ziele einen neuen visuellen Stil. Sucht euch aus Hunderten von Symbolen genau das aus, das am besten zu euren Aufträgen passt, und sorgt mit unterschiedlichen Bannerfarben dafür, dass eure Spieler die Aufträge leichter voneinander unterscheiden können.

 

Weitere Updates und Änderungen

Fertigobjekt- und Galerien-Updates

  • Kreativmodus-exklusive Objekte wurden zu Verlassene Festung hinzugefügt, in der ein Fertigobjekt und drei Galerien enthalten sind.
    • Verlassene Festung-Fertigobjekt
    • Verlassene Festung-Böden und -Treppen – Galerie
    • Verlassene Festung-Wände – Galerie
    • Verlassene Festung-Objekte – Galerie
  • Die Wasserfall-Galerie wurde hinzugefügt.
  • Die Kuschelbaum-Objekte-Galerie wurde hinzugefügt.

Geräte-Updates

  • In der Farbwahl und der Symbolauswahl kann nun über die Suchleiste nach einer spezifischen Farbe/einem spezifischen Symbol gesucht werden. Jeder Farbe, die keinen eigenen Namen besitzt, ist ihre entsprechende hexadezimale Farbdefinition zugewiesen.
  • Die Symbolauswahl wurde um 274 zusätzliche Symbole erweitert! Dies ist relevant für die folgenden Geräte:
    • Auszeichnungen-Gerät
    • Ball-Spawnpunkt-Gerät
    • Leuchtfeuer-Gerät
    • Eroberungsgebiet-Gerät
    • Explosives Gerät
    • Kartenkennzeichner-Gerät
    • Zerstörungsziel – Galerie
    • Spielerzähler-Gerät
    • Spielermarkierung-Gerät
    • Tracker-Gerät
  • Dem Kreaturen-Spawnpunkt und dem Kreaturenplatzierer wurde eine neue Einstellung hinzugefügt: Nicht despawnen. Wenn hier die Option An festgelegt wird, despawnen Kreaturen nicht, wenn sie sich zu weit vom Gerät entfernen. 

Fertigobjekt- und Galerien-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den einzelne Objekte der Galerie „Schillernde Berge“ nicht aus der geöffneten Galerie heraus platziert werden konnten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den manche Objekte der Sport-Galerie bei ihrer Zerstörung keinen Grafikeffekt hatten.
  • Einige Rechtschreibfehler in der Kreativmodus-Benutzeroberfläche wurden korrigiert.

Geräte-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Spieler durch das Objektmanipulator-Gerät gezogen/gedrückt wurden, wenn sie sich in dessen Nähe befanden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Kanäle des Knopf-Geräts ungewollt zurückgesetzt wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Video-Player-Gerät in bestimmten Situationen keine Videos abspielte.
  • Ein Problem mit dem Speicher des Gegenstands-Spawnpunkts wurde behoben.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler keine Fahrzeuge innerhalb des Bereichs des Himmelskuppel-Geräts platzieren konnten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Farbwahl-Suchfeld im Anpassen-Fenster des Himmelskuppel-Geräts nicht wie vorgesehen funktionierte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Feuer des Lagerfeuer-Geräts gelöscht wurde, ohne vorher ein entsprechendes Signal empfangen zu haben.