Billie Eilish Song Preview Fortnite

Fortnite Festival – Updates für das Profi-Hauptinstrument und den Profi-Bass in V.30.00

23.5.2024
Das Fortnite-Team

Hallo, Festival-Fans! 

Nach der Veröffentlichung der Profi-Hauptinstrument- und Profi-Bass-Song-Teile in Saison 3 wird in Update V.30.00 nun auch der Zugriff auf diese Song-Teile verbessert. In diesem Update erwartet euch unter anderem Folgendes:

  • Ihr könnt das Profi-Hauptinstrument und den Profi-Bass nun auf jeder Konsole und auf PC spielen, auch ohne einen unterstützten Gitarren-Controller.
  • Tastenbelegung-Unterstützung für das Profi-Hauptinstrument und den Profi-Bass für Tastatur und Maus! 

Außerdem können Gitarren-Controller nun auch bei Instrumenten verwendet werden, die keine Profi-Instrumente sind, darunter die Rolle Gesang und das Schlagzeug! Update V.30.00 wird am 24. Mai veröffentlicht.

Tastenbelegung-Unterstützung für Tastatur und Maus

Eine der häufigsten Bitten, die uns bei der Einführung des Profi-Hauptinstruments und des Profi-Basses erreicht hat, war es, PC-Spielern die Möglichkeit zu geben, ihre Tasten für diese neuen Song-Teile zu belegen. In Update V.30.00 ist das nun möglich! Neue Tastenbelegungen für das Spielen der grünen, roten, gelben, blauen und orangen Noten sowie Eingaben für das Anschlagen (Zupfen) ermöglichen es euch, die Eingaben eines Gitarren-Controllers zu imitieren, indem ihr die Taste für die Notenfarbe gedrückt haltet und gleichzeitig durch „Anschlagen“ die Noten trefft.

 

Fortnite Festival Note Highway

„Lift“-Noten, die aussehen wie ein Pfeil nach oben und die gespielt werden, indem die entsprechende Taste zur richtigen Zeit losgelassen wird, gibt es beim Spielen des Profi-Hauptinstruments und des Profi-Basses nicht. Stattdessen werdet ihr auf „Hammer-on“- und „Pull-off“-Noten treffen. Diese als „HOPO“-Noten bezeichneten Noten unterscheiden sich optisch von normalen Noten. Wenn ihr eine Kombo erzielt, könnt ihr sie durch Drücken der Taste ihrer Notenfarbe aktivieren und müsst sie nicht anschlagen! 

Durch die Tastenbelegung-Unterstützung für Tastatur und Maus können PC-Spieler nun Tasten für jede normale Tastatur, jede als Controller nutzbare Tastatur und jedes Eingabehilfegerät neu belegen, um damit das Profi-Hauptinstrument und den Profi-Bass zu spielen. Man sieht sich auf der Bestenliste!
 

Anschlagen mit dem Profi-Hauptinstrument und dem Profi-Bass

Bitte beachtet, dass wir das Profi-Hauptinstrument und den Profi-Bass immer noch verbessern und dass einige Probleme bei der Anzeige für alle Spieler behoben werden müssen, da diese Song-Teile nun über eine Tastenbelegung-Unterstützung für Tastatur und Maus verfügen. Wenn ihr im Backstage-Bereich eure Setlist auswählt, überprüft bitte noch einmal, welchen Song-Teil ihr ausgewählt habt, und macht euch mit der Eingabe für das Anschlagen vertraut, bevor ihr zu einem Song-Teil für Profi-Instrumente jammt!

Hier seht ihr die Standard-Tastenbelegung für das Profi-Hauptinstrument und den Profi-Bass. Die Tasten sind so gewählt, dass ihr eure Tastatur wie eine Gitarre halten könnt: 

  • Tasten 1 bis 5 für die grünen bis orangen Notenspuren
  • Rechte Umschalttaste und Enter für das Anschlagen 
  • Seite nach unten für Glanzleistung 
  • Rechte Steuerungstaste für Vibrato

Die Standard-Tastenbelegung bei Controllern nutzt die Schultertasten zum Anschlagen und die Trigger für Glanzleistung und Vibrato.

Um mit dem Profi-Hauptinstrument und dem Profi-Bass eine Note zu spielen, müsst ihr die entsprechende farbige Note gedrückt halten und gleichzeitig zum richtigen Zeitpunkt eure Anschlagen-Taste drücken. 
 

Allgemeine Verbesserungen am Profi-Hauptinstrument und am Profi-Bass

Neben der Möglichkeit der Tastaturbelegung für Tastatur und Maus am PC haben wir nach der Veröffentlichung des Profi-Hauptinstruments und des Profi-Basses noch eine Reihe von Verbesserungen und Korrekturen an diesen Instrumenten vorgenommen:

  • Ihr seid nun konstant in der Lage, HOPO-Noten auch ohne Anschlagen zu spielen.
  • Ganz gleich, welchen Song-Teil ihr auswählt, es besteht nun die Möglichkeit, die Notenspuren als mehrfarbige Edelsteine anzuzeigen (ähnlich wie beim Profi-Hauptinstrument oder Profi-Bass).
  • Es wurde eine neue Option hinzugefügt, über die ihr die Eingabe-Labels der Spuren an deren unterem Rand ein- und ausschalten könnt. Für Teile, die nicht mit einem Profi-Instrument gespielt werden, ist diese Einstellung standardmäßig auf „An“, bei Teilen, die mit Profi-Instrumenten gespielt werden, hingegen auf „Aus“.

Wir haben viel tolles Feedback dazu bekommen, wie sich Gitarren-Controller anfühlen. Eine der wichtigsten Thematiken dabei war, dass die Eingabezeit für Noten zu kurz und zu „unnachgiebig“ ist. Wir planen diesbezügliche Verbesserungen in unserem nächsten großen Update nach V.30.00. Zu dessen Veröffentlichung werden wir euch mehr darüber berichten können!

Außerdem sind wir weiterhin auf der Suche nach weiteren kompatiblen Gitarren-Controllern für Konsolenspieler. Weitere Informationen hierzu folgen, sobald es etwas dazu zu berichten gibt.

Danke an alle, die bisher mit dem Profi-Hauptinstrument und dem Profi-Bass gejammt haben und an ALLE Spieler, die bei Fortnite Festival die Bühne rocken! Wir werden weiterhin auf euer Feedback hören, während unsere Setlist wächst 🎸